Information zu unserem Überwachungssystem

In der heutigen Zeit ist es leider so, dass immer wieder Ware und Geld aus dem Hofläden verschwinden. Auch wir mussten diese Erfahrung bereits machen.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen eine Videoüberwachung einzurichten. Die Überwachungsanlage ist klar beim Eingang des Ladens signalisiert. Wir überwachen unseren Hofladen auf unserem Grundstück. Der öffentliche Bereich (z.B. Trottoir) ist nicht Teil der Überwachung.

Die Daten werden nur für den Schutz von Personen und Sachen benutzt, nicht für andere Zwecke.

Die nicht benötigten Videoaufnahmen werden innerhalb einer Frist von max. 24 Stunden gelöscht. Sachbeschädigungen oder Personenverletzungen werden im Normalfall sofort oder innerhalb von wenigen Stunden festgestellt.